Was ist das Neustadt Art Festival?
Das Neustadt Art Festival entstand vor 4 Jahren als kleines Festival von Kunstschaffenden für Anwohner und Interessierte entlang der Prießnitz. Dieses Jahr haben wir das Festivalgelände auf die gesamte Äußere Neustadt ausgeweitet, dabei aber den Fokus auf den Kunstschaffenden als Akteure belassen. Zu sehen gibt es Ausstellungen, Installationen, Bands und Performances, dass Programm wächst bis zum letzten Tag.

Was zeichnet das Neustadt Art Festival aus?
Das NAF ist nichtkommerziell und bietet damit allen Menschen die Möglichkeit Kunst zu genießen, Kunst zu präsentieren und Kunst zu schaffen.

Für wen macht ihr das?
Für die kleine, alternative Kreativszene der Dresdner Neustadt, die zeigt, wie vielfältig sie ist.

Wie fing es an?
Vor vier Jahren fanden sich zum 1. Neustadt Art Festival eine handvoll Künstler zusammen und gestalteten ein Festival entlang der Prießnitz.

Was sind die Highlights dieses Jahr?
Als dezentrales Festival bestimmen die Kunstschaffenden und die Räumlichkeiten das Programm selbst. Insofern entwickelt sich das Programm bis zum letzten Tag beständig weiter. Highlights lassen sich deshalb erst im Nachhinein bestimmen. ;)

Homepage: www.neustadt-art-festival.de

Autor: banq.de (22.09.2015)
xs
sm
md
lg