[banq.de - Kopfbild] 21.01.2017: "krabbelt" von Yenidze
 Subkultur in Dresden. Partys, Konzerte, Clubs, Nightlife, alternative Musik & Szene  Party-°Termine für Dresden  °Neuigkeiten aus der Subkultur  Party-°Rückblicke  °Kolumne  °Spezial  °MITREDEN ZU PARTYS, CLUBS UND 42

°login

Deine Emailadresse/ Nutzername

Dein Passwort

Angemeldet bleiben

Erbitte Einlass

°registrieren

Das geht hier

°übersicht

prev 1 von 82 next
3Wohin, wenn es dieses Jahr ...
7527kopfbilder
2948rückblicke
23541sag mir was du hörst!
27DAs muss rAus:
42Track gesucht...
3464Euer zuletzt gesehener Film ...
1036gestorben
2805Lesenswerte Webartikel
1481schöne Worte
286movies coming soon
13Wohin in Dublin?
8Wohin in Glasgow?
27Wohin in Lissabon?
21Wohin in Amsterdam?
5Wohin in Basel?
5222Was fetzt so richtig?
147Serienempfehlungen
5Wohin in Brno
154Mitfahrgelegenheit

°mitreden

Wohin in Kopenhagen?
1..7 | 7..1
levensteen 09.09.2015  08:517
Die Culturebox ist nachwievor einer der besten Location was Techno betrifft. Ansonsten gibt es noch 2-3 coole Locations in Christiania. Die Veranstaltungen gehen meistens in die Richtung Alternative, Rock, Reaggae und Jazz. Im "Rust Natklub" sind auch ab und an coole Partys bzw. Konzerte.
movsky 30.06.2014  19:086
Wäre hier über aktuelle Tipps sehr dankbar, vor allem was das technoide Feiern angeht. :)
drupi 21.05.2007  22:105
Christiania
http://de.wikipedia.org/wiki/Freistadt_Christiania
^claudi 21.05.2007  18:514
huhu, wann fährst du denn hin? bin selber auch dort, nämlich jetzt am wochenende. da kann ich die culture box empfehlen, es gibt tobi neumann (am freitag glaub ich) und am sonntag auch was feines, dazu carlsberg aus automaten.
Club Nadsat sieht auch gut aus so auf ersten Blick, kenn ich aber nicht. Mal schaun.
http://www.myspace.com/clubnadsat
Andi 21.05.2007  15:243
Was ich bisher zusammentragen konnte, falls wieder mal jmd. was sucht:

http://www.schwarzaufweiss.de/kopenhagen/praktisches.htm

http://www.useit.dk/ (Kopenhagen für junge Leute)

Und noch das hier:
---schnipp---
plattenlaeden: http://www.useit.dk/?node=62 ich kenn mich leider garnicht wirklich bei sowas aus, aber ich denke da muesste was dabei sein.
der Use it Guide ist sowieso prima: http://www.useit.dk/?node=168, http://www.useit.dk/?node=93, einfach ein bisschen rumschauen...

ansonsten schau mal hier: http://www.aok.dk/section/english oder http://www.cphpost.dk/get/73014.html. die Copenhagen Post ist eine kostenlose Stadtzeitung auf Englisch, die auch immer einen What's On Teil hat. Sie liegt auch in ganz Kopenhagen aus.

Clubs, die ich empfehle sind Rust in Noerrebro, Loppen in Christiania (da hab ich Saul Williams live gesehen), Vega im Sueden (die spielen oft House/Techno/Dance Zeugs, hatten aber auch schon richtig gute elektronische Festivals mit Ellen Alien und so.

Sonst kann ich ihm nur waermstens an Herz legen, ein Fahrrad auszuleihen oder mitzunehmen, es lohnt sich! (die Use it Seite hat super Tips dafuer, ich fahr ja auch im Juni nach Cph und hab sie auch schon durchsucht).

ach, und nicht Musik related: er soll den Eisladen "Paradis" am St. Hans Torv probieren, aber erst am letzten Tag, sonst gibt er sein ganzes Geld aus. Wirklich, die machen super leckeres Eis, hausgemacht!
---schnipp---

Danke an alle, die mir Infos geschickt hatten

tlr 20.05.2007  21:392
Ich würde mal beim Staatsgefängnis Vridsløse vorbeischauen:
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/fd/Albertslund.JPG
Und Fotos machen!!! Die Straße davor heißt übrigens seit einiger Zeit „Egon Olsens Vej“. :)
°Andreas 20.05.2007  21:221
Gibts von euch Infos, Tipps zum Nachtleben, zu Dingen die man gesehen haben sollte, die aber nich unbedingt im Reiseführer stehen?
Oder hat jemand n Lonely Planet Copenhagen zum ausborgen?
(©) Copyright banq.de | IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLAERUNG | KONTAKT | KONZEPT | FAQ | DANQE | KOPFBILDGALERIE | TERMIN EINTRAGEN | HOSTING: 'FALSCHGOLD' | MEDIADATEN
banq.de-Netzwerk: banq.dj | flyerdaten.banq | banq.de@Android | banq.de@iPhone | SCH!ICHT | banq.de@Handy |
banq.de@Social Networks: Facebook | Twitter | Soundcloud |